Förderbekanntmachung des DLR Raumfahrtmanagements zu Innovations- und Transfervorhaben

Einreichungsfrist ist der 15. Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie auf eine aktuelle Förderbekanntmachung des DLR Raumfahrtmanagements aufmerksam machen.

Die Initiative INNOspace zur Förderung von Innovation und neuen Märkten des DLR Raumfahrtmanagements fördert im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages Innovations- und Transfervorhaben im „Nationalen Programm für Weltraum und Innovation“. Diese Vorhaben sollen sich durch innovative Ansätze auszeichnen sowie eine wissenschaftliche und wirtschaftliche Verwertungs- und Transferperspektive aufweisen. Durch individuelle Fördervorhaben, aber auch durch die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft in gemeinsamen Verbundvorhaben, sollen dazu die Voraussetzungen geschaffen werden.

Hierzu beabsichtigt das DLR Raumfahrtmanagement die Unterstützung von Innovations- und Transfervorhaben mit folgenden Schwerpunkten:

  • Raumfahrt und Mobilität (Automotive, Seeschifffahrt, Luft- und Schienenverkehr, Verkehrsmanagement, Logistik)
  • Raumfahrt und Landwirtschaft (Landtechnik, Precision Farming, Digitalisierung, Ernährungssicherheit, Biodiversität, Klimawandel, Nachhaltigkeit)
  • Raumfahrt und Gesundheit (u. a. Medizintechnik, Bilderkennung, Monitoring)

Nähere Informationen finden Sie in der Förderbekanntmachung sowie im Bundesanzeiger (www.bundesanzeiger.de)

Die weiteren Informationen zur Einreichung entnehmen Sie bitte dem Bekanntmachungstext. Einreichungsfrist ist der 15. Oktober 2018. Gerne dürfen Sie die Förderbekanntmachung weiterleiten. Wir freuen uns auf Ihre Projektideen.

Mit freundlichen Grüßen

i.V. Dr. Franziska Zeitler
Abteilungsleiterin
Innovation & Neue Märkte
DLR Raumfahrtmanagement
i.A. Dr. Michael Brockamp
Referent
Innovation & Neue Märkte
DLR Raumfahrtmanagement

Download

Bekanntmachung 2018 als PDF, 164 KB