Maßnahmen

Die Raumfahrtmanagement-Initiative INNOspace umfasst verschiedene Maßnahmen:

  • Branchenübergreifende Fachtagungen, um Kooperationen und gemeinsame Entwicklungen zwischen Raumfahrt und anderen Branchen zu fördern.

  • Wettbewerbe auf den Gebieten Weltraumforschung und Robotik. Der geplante Space Science Masters wird ein nationaler Ideenwettbewerb sein, der vielfältige Anwendungspotenziale der Weltraumforschung auf der Erde erhöhen soll.

  • Experten- und Anwender-Workshops zur Erschließung neuer Märkte.

  • Die INNOspace-Expo „ALL.täglich” als eine Wanderausstellung, die die Innovationsfähigkeit und den Beitrag der Raumfahrt für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt öffentlichkeitswirksam darstellen will.

  • Förderung von Innovations- und Transferprojekten aus Mitteln des Nationalen Programms für Weltraum und Innovation.

Die Aktivitäten der Initiative INNOspace erfolgen in enger Abstimmung mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie mit verschiedenen Bundesländern.